Samstag, 5. Januar 2013

Geld- oder Gutscheingeschenk

Hallo!

Was schenkt man jemanden, der schon alles hat?! Was bleibt ist ein Gutschein oder Geld, aber es ist doch schade, dass der Beschenkte nach dem Verbrauch kein Andenken vom Schenker hat. Da war mein Gedanke: eine nette Verpackung die auch noch was kann!


Man nimmt zwei Keilrahmen und überzieht sie mit Papier, sowohl außen als auch innen. In der rechten inneren Seite ein Fach anbringen wo man das Geld oder den Gutscheine unterbringen kann. Wenn man möchte, kann man an dieser Stelle etwas persönliches anbringen, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. An der linken inneren Seite montiert man das Uhrwerk, das man zum Beispiel beim Conrad um € 6.- bekommt. Bevor man die Uhr anbringt, sollte man die zwei Keilrahmen die bereits mit Papier überzogen sind, mit zwei kleinen Scharnieren, die man wiederum bei einem Baumarkt bekommt, zusammen schrauben. Leider habe ich es verabsäumt die Rückseite zu fotografieren. 


Jetzt zum eigentlichen Vergnügen: man gestaltet die Vorderseite! Diese Uhr war ein Auftrag von meiner Freundin zum 50. Geburtstag eines Herrn. Hier hat man die Gelegenheit auf den Jubilar, seinen Interessen oder Hobbys einzugehen. Er betreibt eine Wäscherei und in seiner Vergangenheit verkaufte er Autos. Diese beiden Keilrahmen haben das Maß 30 x 30 cm. Für die Zeiger hatte ich ca. 20 cm frei Fläche. Ich legte die Zeiger einfach auf, markierte die Mitte, machte mit einem Cutter ein kleines Loch und montierte das Uhrwerk von hinten nach vorne. Keine Hexerei.

Mit dieser Geschenksverpackung kommt man immer gut an!!!
Jede Uhr ist ein Unikat und findet immer großen Anklang.

Einen schönen Sonntag und bis demnächst!
Jutta

Kommentare:

  1. Willkommen im Bloggerleben liebe Jutta!
    Ich finde es ganz toll, dass du dich nun endlich für einen Blog entschieden hast, du wirst schnell merken, wieviel Spaß es macht.Du hast schon so viele Geschenksverpackungen und Billets gewerkelt und nun können es auch andere Interessierte bewundern. Deine Uhren, du hast ja schon Einige davon gewerkelt, sind ja ein Hit und ich weiß auch dass jede davon eine Rarität ist. Also nocheinmal viel Spaß wünscht dir Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerlinde vielen Dank!!!! Danke auch für deine Ratschläge und Geduld die du für mich aufbringst!
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  2. Eine tolle Uhr, liebe Jutta!
    Ein wunderbares Geschenk und auf jeden Fall etwas sehr Persönliches.
    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Bloggen, aber vorsicht es macht süchtig. Bei mir sind es im März 2 Jahre und ich möchte es nicht mehr missen.
    Übrigens bin ich auch gelernte Dekorateurin :-).

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines, du hast recht, von der Sucht spüre ich schon ein bisschen. Schauen wir einmal wie es weiter geht. Auf jeden Fall vielen Dank für deinen netten Kommentar!
      Lg
      Jutta

      Löschen
  3. Ich wünsche dir viel spass mit deinem Blog.Das du viele Kommentare für deine schönen werke bekommst
    Gruß Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dagmar, ich fühle mich geschmeichelt von einer so erfahrenen Scraperin einen Kommentar zu bekommen. Schone einige Zeit verfolge ich sehr interessiert deinen Blog. Auch ich fahre heuer im März zum C@R, bin schon sehr gespannt.

      Bis dahin liebe Grüße
      Jutta

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...