Sonntag, 10. April 2016

Einladung zur Firmung!


So schnell kann es gehen! Kaum fertig und schon veröffentlicht! 

Der Frühling ist die Zeit der Feste, Familienfeste wie Erstkommunion, Firmung und natürlich wie immer Hochzeiten. Diesmal ist es eine Einladung zur Firmung!


Ein Blatt Papier im Quadrat 20 x 20 cm. Einmal diagonal und von ob nach unten und von links nach rechts falten. Zusammengelegt ist es danach 10 x 10 cm.




Damit es zusammen hält und es auch wie eine Einladung wirkt, habe ich Magnete gegenüber angebracht. Meiner Meinung hat dieser Verschluss mehr pepp. Es ist für einen jungen Burschen, da ist eine Masche nicht so cool. Sie ist generell eher schlicht ausgefallen.


Es beginnt mit der Einladung! Danach braucht es nur mehr schönes Wetter, gutes Essen und das eine oder andere Geschenk!

Schöne Woche! Genießt den Frühling mit der warmen Sonnen und der Blütenpracht!






Kommentare:

  1. Gute Idee mit dieser Form liebe Jutta. Die silbernen Schleifchen passen perfekt dazu. LG Gerli

    AntwortenLöschen
  2. Wow was für eine tolle Idee und so toll umgesetzt und Magnete sind auch klasse, die sollte ich mir endlich mal zulegen.

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...